Deutsch
English

Anwendung 1

Heißverstemm-Anwendung zur Fixierung eines LCD Displays in einem Kunststoffkörper.

Zwei geformte Heizstempel werden an Kunststoffkanten bewegt und diese auf das Produkt umgeformt.

Verstemmt werden thermoplastische Kunststoffe wie z.B. PA, PP, PBT, POM, PC und PE (auch mit Glasfaseranteilen)

Heißverstemmen - Anwendung 1
Produktbilder
  • Anwendung 1Anwendung 1
  • Anwendung 1Anwendung 1
  • Anwendung 1Anwendung 1

Anwendung 1

Heißverstemm-Anwendung zur Fixierung eines LCD Displays in einem Kunststoffkörper.

Zwei geformte Heizstempel werden an Kunststoffkanten bewegt und diese auf das Produkt umgeformt.

Verstemmt werden thermoplastische Kunststoffe wie z.B. PA, PP, PBT, POM, PC und PE (auch mit Glasfaseranteilen)

Heißverstemmen - Anwendung 1
Produktbilder
  • Anwendung 1Anwendung 1
  • Anwendung 1Anwendung 1
  • Anwendung 1Anwendung 1

Anwendung 2

Heißverstemm-Anwendung zur Fixierung einer Leiterplatte in einem Kunststoffkörper.

Die Leiterplatte wird in einem Kunststoff-Spritzgussteil mit vorbereiteten Domen positioniert.

Die durch die Leiterplatte geführten Kunststoff-Dome werden mit einem Stempel zu einer Niete umgeformt und die Leiterplatte somit in dem Kunststoffteil fixiert.

Verstemmt werden thermoplastische Kunststoffe wie z.B. PA, PP, PBT, POM, PC und PE (auch mit Glasfaseranteilen)

Heißverstemmen - Anwendung 2
Produktbilder
  • Anwendung 2Anwendung 2
  • Anwendung 2Anwendung 2
  • Anwendung 2Anwendung 2

Anwendung 3

Heißverstemm-Anwendung zur Fixierung einer Leiterplatte in einem Kunststoffkörper.

Die Leiterplatte wird in einem Kunststoff-Spritzgussteil mit vorbereiteten Domen positioniert.

Die durch die Leiterplatte geführten Kunststoff-Dome werden mit einem Stempel zu einer Niete umgeformt und die Leiterplatte somit in dem Kunststoffteil fixiert.

Verstemmt werden thermoplastische Kunststoffe wie z.B. PA, PP, PBT, POM, PC und PE (auch mit Glasfaseranteilen)

Heißverstemmen - Anwendung 3
Produktbilder
  • Anwendung 3Anwendung 3
  • Anwendung 3Anwendung 3
  • Anwendung 3Anwendung 3

Anwendung 4

Heißverstemm-Anwendung zur Fixierung einer Leiterplatte in einem Kunststoffkörper.

Die Leiterplatte wird in einem Kunststoff-Spritzgussteil mit vorbereiteten Domen positioniert.

Die durch die Leiterplatte geführten Kunststoff-Dome werden mit einem Stempel zu einer Niete umgeformt und die Leiterplatte somit in dem Kunststoffteil fixiert.

Verstemmt werden thermoplastische Kunststoffe wie z.B. PA, PP, PBT, POM, PC und PE (auch mit Glasfaseranteilen)

Heißverstemmen - Anwendung 4
Produktbilder
  • Anwendung 4Anwendung 4
  • Anwendung 4Anwendung 4
  • Anwendung 4Anwendung 4

Anwendung 5

Heißverstemm-Anwendung zur Fixierung einer Leiterplatte in einem Kunststoffkörper.

Die Leiterplatte wird in einem Kunststoff-Spritzgussteil mit vorbereiteten Domen positioniert.

Die durch die Leiterplatte geführten Kunststoff-Dome werden mit einem Stempel zu einer Niete umgeformt und die Leiterplatte somit in dem Kunststoffteil fixiert.

Verstemmt werden thermoplastische Kunststoffe wie z.B. PA, PP, PBT, POM, PC und PE (auch mit Glasfaseranteilen)

Heißverstemmen - Anwendung 5
Produktbilder
  • Anwendung 5Anwendung 5
  • Anwendung 5Anwendung 5
  • Anwendung 5Anwendung 5
Anwendung 1
Anwendung 2
Anwendung 3
Anwendung 4
Anwendung 5
Beispiel

5 / 33

Alle Heißverstemm Anwendungen im Überblick