Deutsch
English

UV-E 900B

Bestrahlungskammer mit 900W UV-Strahler.

Ein Warenträger wird mit den zu bestrahlenden Produkten bestückt und in das Gerät eingeschoben.

Die Tür des Gerätes fährt automatisch nach unten und verriegelt automatisch. Erst dann wird die Bestrahlung gestartet.

Der integrierte UV-Strahler ist mit einem Shutter ausgerüstet. Erst wenn die Tür geschlossen ist, kann nach automatischen Öffnen des Shuttersystem Strahlung austreten.

Das Gerät besitzt eine kleine SPS mit Display. Die gewünschte Bestrahlungszeit kann eingestellt werden. Die bereits abgelaufene Bestrahlungszeit wird angezeigt.

Weiterhin sind ein permanent laufender und ein zurücksetzbarer Betriebsstundenzähler integriert.

Der Bestrahlungsvorgang kann auf Wunsch durch Tastendruck abgebrochen werden.

UV Systeme - UV-E 900B
Produktbilder
  • UV-E 900BUV-E 900B
  • UV-E 900BUV-E 900B
  • UV-E 900BUV-E 900B

UV-F250B (mit Lightbox)

Kleinflächen - UV-Strahler mit integriertem Shuttersystem und kleiner Bestrahlungskammer.

Optimal geeignet zur Bestrahlung kleiner quadratischer Flächen.

Höhenverstellbares Einschubblech.

Der integrierte Shutter wird pneumatisch angetrieben und mit dem integrierten Timer zeitgesteuert geöffnet und geschlossen.

Standard 250W UV-Leuchtmittel, alle gängigen Spektren können eingesetzt werden.

UV Systeme - UV-F250B (mit Lightbox)
Produktbilder
  • UV-F250B (mit Lightbox)UV-F250B (mit Lightbox)
  • UV-F250B (mit Lightbox)UV-F250B (mit Lightbox)
  • UV-F250B (mit Lightbox)UV-F250B (mit Lightbox)

UV-E 400B (mit UV Kammer 1)

Bestrahlungskammer mit 450W oder 1000W UV-Strahler.

Das interne Ablageblech kann in unterschiedlichen Höhen in die seitlichen Führungen eingeschoben werden.

Das Einschubblech wird mit den zu bestrahlenden Produkten bestückt und die Tür geschlossen.

Die Tür wird automatisch verriegelt und die Bestrahlung gestartet.

Der integrierte UV-Strahler ist mit einem Shutter ausgerüstet.

Erst wenn die Tür geschlossen und arretiert ist, kann nach automatischen Öffnen des Shuttersystem Strahlung austreten.

Sollte die Tür während der Bestrahlung gewaltsam geöffnet werden, schaltet sich der UV-Strahler automatisch aus.

Es ist ein UV-Sensor zur Leistungsüberwachung integriert.

Unterschreitet die gemessene UV-Leistung einen einstellbaren Grenzwert, wird ein Alarm generiert.

Das Gerät besitzt eine kleine SPS mit Display. Die gewünschte Bestrahlungszeit kann eingestellt werden.

Die bereits abgelaufene Bestrahlungszeit wird angezeigt.

Weiterhin sind ein permanent laufender und ein zurücksetzbarer Betriebsstundenzähler integriert.

Der Bestrahlungsvorgang kann auf Wunsch durch Tastendruck abgebrochen werden.

Weiterhin ist ein UV-Sensor zur Leistungsüberwachung integriert.

Unterschreitet die gemessene UV-Leistung einen einstellbaren Grenzwert, wird ein Alarm generiert.

UV Systeme - UV-E 400B (mit UV Kammer 1)
Produktbilder
  • UV-E 400B (mit UV Kammer 1)UV-E 400B (mit UV Kammer 1)
  • UV-E 400B (mit UV Kammer 1)UV-E 400B (mit UV Kammer 1)
  • UV-E 400B (mit UV Kammer 1)UV-E 400B (mit UV Kammer 1)

UV-E 400B (mit UV Kammer 2)

Bestrahlungskammer mit 450W oder 1000W UV-Strahler.

Das interne Ablageblech kann in unterschiedlichen Höhen in die seitlichen Führungen eingeschoben werden.

Das Einschubblech wird mit den zu bestrahlenden Produkten bestückt und die Tür geschlossen. Die Tür wird automatisch verriegelt und die Bestrahlung gestartet.

Der integrierte UV-Strahler ist mit einem Shutter ausgerüstet. Erst wenn die Tür geschlossen und arretiert ist, kann nach automatischen Öffnen des Shuttersystem Strahlung austreten.

Sollte die Tür während der Bestrahlung gewaltsam geöffnet werden, schaltet sich der UV-Strahler automatisch aus.

Es ist ein UV-Sensor zur Leistungsüberwachung integriert. Unterschreitet die gemessene UV-Leistung einen einstellbaren Grenzwert, wird ein Alarm generiert.

Das Gerät besitzt eine kleine SPS mit Display. Die gewünschte Bestrahlungszeit kann eingestellt werden. Die bereits abgelaufene Bestrahlungszeit wird angezeigt.

Weiterhin sind ein permanent laufender und ein zurücksetzbarer Betriebsstundenzähler integriert. Der Bestrahlungsvorgang kann auf Wunsch durch Tastendruck abgebrochen werden.

Weiterhin ist ein UV-Sensor zur Leistungsüberwachung integriert. Unterschreitet die gemessene UV-Leistung einen einstellbaren Grenzwert, wird ein Alarm generiert.

UV Systeme - UV-E 400B (mit UV Kammer 2)
Produktbilder
  • UV-E 400B (mit UV Kammer 2)UV-E 400B (mit UV Kammer 2)
  • UV-E 400B (mit UV Kammer 2)UV-E 400B (mit UV Kammer 2)
  • UV-E 400B (mit UV Kammer 2)UV-E 400B (mit UV Kammer 2)

UV-E 1000B

Einschubanlage / Bestrahlungskammer mit 1000W UV-Strahler.

Das interne Ablageblech kann in unterschiedlichen Höhen in die seitlichen Führungen eingeschoben werden.

Das Einschubblech wird mit den zu bestrahlenden Produkten bestückt und die Tür geschlossen. Die Tür wird automatisch verriegelt und die Bestrahlung gestartet.

Der integrierte UV-Strahler ist mit einem Shutter ausgerüstet. Erst wenn die Tür geschlossen und arretiert ist, kann nach automatischen Öffnen des Shuttersystem Strahlung austreten.

Sollte die Tür während der Bestrahlung gewaltsam geöffnet werden, schaltet sich der UV-Strahler automatisch aus.
Es ist ein UV-Sensor zur Leistungsüberwachung integriert.

Unterschreitet die gemessene UV-Leistung einen einstellbaren Grenzwert, wird ein Alarm generiert.
Das Gerät besitzt eine kleine SPS mit Display.

Die gewünschte Bestrahlungszeit kann eingestellt werden. Die bereits abgelaufene Bestrahlungszeit wird angezeigt.

Weiterhin sind ein permanent laufender und ein zurücksetzbarer Betriebsstundenzähler integriert.

Der Bestrahlungsvorgang kann auf Wunsch durch Tastendruck abgebrochen werden.
Weiterhin ist ein UV-Sensor zur Leistungsüberwachung integriert.

Unterschreitet die gemessene UV-Leistung einen einstellbaren Grenzwert, wird ein Alarm generiert.

UV Systeme - UV-E 1000B
Produktbilder
  • UV-E 1000BUV-E 1000B
  • UV-E 1000BUV-E 1000B
  • UV-E 1000BUV-E 1000B

UV-E 2000

Einschubanlage / Bestrahlungskammer mit vier 450W UV-Strahlern.

Die Schublade wird mit den zu bestrahlenden Produkten bestückt und in das Gerät eingeschoben.

Im Gerät wird die Schublade automatisch verriegelt und die Bestrahlungszeit gestartet.

Das Gerät besitzt eine kleine SPS mit Display. Die gewünschte Bestrahlungszeit kann eingestellt werden. Die bereits abgelaufene Bestrahlungszeit wird angezeigt.

Weiterhin sind ein permanent laufender und ein zurücksetzbarer Betriebsstundenzähler integriert.

Der Bestrahlungsvorgang kann auf Wunsch durch Tastendruck abgebrochen werden.

UV Systeme - UV-E 2000
Produktbilder
  • UV-E 2000UV-E 2000
  • UV-E 2000UV-E 2000
  • UV-E 2000UV-E 2000
UV-F250B (mit Lightbox)
UV-E 400B (mit UV Kammer 1)
UV-E 400B (mit UV Kammer 2)
UV-E 1000B
UV-E 2000
Beispiel

5 / 17

Bestrahlungskammern im Überblick